Bedarfsanalyse für das neue Bürgerhaus steeedt in Hamburg Eidelstedt

In diesem Kooperationsprojekt mit dem vhw wird durch eine Bedarfsanalyse und Interviews vor Ort beleuchtet, wie den aktuellen und zukünftigen Bedarfen durch eine gemeinsame, kooperative entwickelte Angebotsstruktur entsprochen werden kann.

Im Auftrag der Hamburger Bücherhallen erstellt die Stadtkümmerei in Zusammenarbeit mit dem vhw eine Bedarfsanalyse für das im Bau befindliche neue Eidelstedter Bürgerhaus (webcam der Baustelle hier). In zentraler Lage im Stadtteil Eidelstedt sollen zukünftig die Einrichtungen des Stadtteilkulturzentrums, der Bücherhalle und der Elternschule unter einem Dach vereint werden.

Projektlaufzeit: 04/2021 – 12/2021